Modellkartei - Die Modelseite - Modellkartei.net

"Modellkartei" - Wie werde ich Modell?

August 10, 2009Posted by Modellkartei.net

 
Diese Frage stellt sich wohl jeder Mensch der sich dazu berufen fühlt ins Modelbusiness einzusteigen. Im Gegensatz zu früheren Zeiten kann heute fast jeder ins Modelgeschäft einsteigen wenn er richtig promotet wird. Ein Anfang ist natürlich sich in eine Modelkartei einzutragen. Modellkarteien bieten den Agenturen viele neue Gesichter doch in Wirklichkeit ist die Chance in einer der großen Modellkarteien unterzugehen erstaunlich groß. Außerdem haben die Modellagenturen ohnehin genug Zulauf durch Models die Eigeninitiative zeigen und sich direkt vor Ort bewerben. Am besten nimmst du bei einer Direktbewerbung auch gleich eine Fotomappe mit. Die Fima visual dreams Medienproduktion bietet Anfängermodels an ein Probeshooting inkl. Erstellung einer Sedcard (Setcard) zu absolvieren. Das ganze ist natürlich kostenlos. Lasst euch nicht reinlegen von Firmen die Geld dafür verlangen!

Was soll ich noch groß erzählen - Herzlich Willkommen auf Modellkartei.net. 

Jeder kann Model werden (m/w)

Juli 11, 2010Posted by Modellkartei.net

 

Heutzutage kann wirklich jeder Model werden. Es wird soviel Werbung geschaltet wie es Produkte zu verkaufen gibt und je nach Produkt gibt es andere Zielgruppen die beworben werden sollen. Jeder von uns befindet sich in einer Zielgruppe und demnach kann auch jeder als passende Werbefigur (Model) dafür gebucht werden. Vorbei sind die Zeiten in denen nur berühmte und magersüchtige Top Models für Werbeaufnahmen gebucht wurden. Mittlerweile findet man die Gesichter von Onkel Hans, Bruder Jabok und der Nachbarin Isolde in Printmedien und Onlinemedien als Werbefiguren. 

Aller Anfang ist schwer

Juli 08, 2010Posted by Modellkartei

 

Der Einstieg ins Modellbusiness ist keine einfache Sache. Es ist zwar nicht schwer sich für ein oder zwei Shootings zu qualifizieren aber davon leben kann nicht jeder. Viele Models, insbesondere die Anfänger und Anfängerinnen im Modellgeschäft haben neben Ihrer Modelkarriere noch reguläre Jobs oder absolvieren eine Ausbildung. Wenn du wirklich hauptberuflich Model werden willst solltest es erstmal Nebenbei versuchen. Viele Mädchen und Jungs merken auch das Ihnen das Model Dasein gar nicht so liegt. Es nicht wie im Fernsehen oder wie in den Zeitschriften. Viele malen sich eine unrealistische Alltagssituation aus. Model sein ist harte Arbeit! Es bedeutet Stress! Wie bei allen Berufen müsst ihr herausfinden ob ihr als Models bestand haben könnt. Denkt auch immer daran dass es viele schwarze Schafe in der Branche gibt die euer Geld oder euren Körper wollen. Egal was euch jemand zu erzählen versucht, beim Model sein geht es nur um eure Körper und euer Gesicht. Für euren Geist, eure Interessen interessiert sich in der Branche niemand. Wenn ihr damit leben könnt das ihr lebende Anschauungsmodelle seid und es als einen normalen Beruf mit Hochs und Tiefs anseht kann das Model sein für euch von Interesse sein. Probiert es aus und haltet euch eine andere Option offen. Nur die wenigsten schaffen es hauptberuflich Model sein zu können und davon zu leben.